Radfahrer bespuckt Polizistin

Saal an der Donau - Ein Fahrradfahrer hat sich in Niederbayern bei einer Polizeikontrolle heftig gewehrt und eine Polizistin verletzt.

Die Beamtin musste zum Arzt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Radfahrer war am Dienstagabend ohne Licht auf der Bundesstraße 16 in der Nähe von Saal an der Donau (Landkreis Kelheim) unterwegs. Er wurde der Polizei gestoppt, nachdem er einem Verkehrsteilnehmer aufgefallen war. Der Mann bespuckte die Polizisten und versuchte, sie umzustoßen. Gegen ihn wurde Anzeige erstattet.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesen

Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Vermisste Malina wohl bald bei „Aktenzeichen XY“
Vermisste Malina wohl bald bei „Aktenzeichen XY“
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus

Kommentare