Radfahrer nach Sturz von Anhänger überrollt - tot

Obertraubling - Eine tragische Verkettung zweier Unglücksmomente hat einen 16 Jahre alten Radfahrer am Samstagmorgen in Obertraubling (Landkreis Regensburg) das Leben gekostet.

Der Jugendliche war mit einem Radfahrer im Gegenverkehr zusammengeprallt, auf die Straße gefallen und dort zwischen ein genau in dem Moment vorbeifahrendes landwirtschaftliches Gespann geraten. Wie die Polizei Regensburg weiter berichtete, wurde der 16-Jährige von dem mit Holz beladenen Anhänger überrollt. Er erlitt trotz seines Fahrradhelms tödliche Kopfverletzungen. Der 36 Jahre alte andere Radfahrer fiel bei dem Zusammenstoß auf den Radweg und blieb unverletzt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest

Kommentare