Zug rammt Auto und landet im Garten

1 von 4
Rettungskräfte arbeiten am Mittwoch an einer Unfallstelle in Kellmünz (Kreis Neu-Ulm). Bei dem Unfall an dem Bahnübergang in Schwaben sind am Morgen etwa 20 Menschen verletzt worden. Die Autofahrerin, deren Wagen von einer Regionalbahn erfasst wurde, wurde schwer verletzt. Ein Teil des Zuges entgleiste bei dem Unfall, kippte nach etwa 100 Metern um und landete in einem Vorgarten.
2 von 4
Rettungskräfte arbeiten am Mittwoch an einer Unfallstelle in Kellmünz (Kreis Neu-Ulm). Bei dem Unfall an dem Bahnübergang in Schwaben sind am Morgen etwa 20 Menschen verletzt worden. Die Autofahrerin, deren Wagen von einer Regionalbahn erfasst wurde, wurde schwer verletzt. Ein Teil des Zuges entgleiste bei dem Unfall, kippte nach etwa 100 Metern um und landete in einem Vorgarten.
3 von 4
Rettungskräfte arbeiten am Mittwoch an einer Unfallstelle in Kellmünz (Kreis Neu-Ulm). Bei dem Unfall an dem Bahnübergang in Schwaben sind am Morgen etwa 20 Menschen verletzt worden. Die Autofahrerin, deren Wagen von einer Regionalbahn erfasst wurde, wurde schwer verletzt. Ein Teil des Zuges entgleiste bei dem Unfall, kippte nach etwa 100 Metern um und landete in einem Vorgarten.
4 von 4
Rettungskräfte arbeiten am Mittwoch an einer Unfallstelle in Kellmünz (Kreis Neu-Ulm). Bei dem Unfall an dem Bahnübergang in Schwaben sind am Morgen etwa 20 Menschen verletzt worden. Die Autofahrerin, deren Wagen von einer Regionalbahn erfasst wurde, wurde schwer verletzt. Ein Teil des Zuges entgleiste bei dem Unfall, kippte nach etwa 100 Metern um und landete in einem Vorgarten.

Kellmünz - Zug rammt Auto und landet im Garten

Auch interessant

Meistgelesen

Vier Stunden Nervenkrieg: Bergwacht sucht verschollenen Urlauber-Hund in Felswand
Vier Stunden Nervenkrieg: Bergwacht sucht verschollenen Urlauber-Hund in Felswand
Vater tot, Sohn schwer verletzt: Sie sind wohl Opfer eines illegalen Autorennens
Vater tot, Sohn schwer verletzt: Sie sind wohl Opfer eines illegalen Autorennens
Für 90.000 Euro: Mann bestellt seit Jahren online Waren - bezahlt aber nie
Für 90.000 Euro: Mann bestellt seit Jahren online Waren - bezahlt aber nie
Unbekannter outet sich: Er übernahm Rechnung in Straubinger Lokal - aus reiner Nächstenliebe
Unbekannter outet sich: Er übernahm Rechnung in Straubinger Lokal - aus reiner Nächstenliebe

Kommentare