Eine Übersicht

Inzidenz drei Tage lang über 100 - Auf Regensburger kommen erneut Corona-Einschränkungen zu

Dom Regensburg
+
In Regensburg gibt es ab 1. September neue Einschränkungen in der Corona-Pandemie.

In den vergangenen drei Tagen lag die Sieben-Tage-Inzidenz in Regensburg über 100. Das hat jetzt Konsequenzen in Form von neuen Maßnahmen. Eine Übersicht.

Regensburg - Seit Montag steht fest, dass es in der Stadt Regensburg* erneute Einschränkungen in der Corona*-Pandemie geben wird. Der Grund: Die Sieben-Tage-Inzidenz lag am 30. August zum dritten Mal in Folge über 100. Das deutete sich bereits einige Tage zuvor stetig an.

Corona in Regensburg: Neue Maßnahme ab 1. September

Laut der 13. bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung muss die Stadt ab dem fünften Tag, also ab dem morgigen Mittwoch (1. September), neue Maßnahmen einführen. Wir haben eine Zusammenfassung, welche Bereiche es betrifft:

  • Der Gesang in Kirchen ist verboten.
  • Wenn die Ferien vorbei sind: In Schulen wird wieder Wechselunterricht eingeführt, sollte in den Klassenräumen ein Abstand von 1,5 Meter nicht durchgehend eingehalten werden können.
  • Tagesbetreuungen dürfen nur öffnen, wenn die Betreuung in festen Gruppen erfolgt.
  • An Hochschulen können nur so viele Studierende an einer Vorlesung teilnehmen, wie Sitzplätze mit einberechneten Mindestabstand von 1,5 Meter vorhanden sind. In die Anzahl sind Geimpfte und Genesene eingeschlossen.

Corona in Regensburg: 3G-Regel und Kontaktbeschränkungen gelten weiterhin

Zusätzlich zu diesen Einschränkungen gibt es die 3G-Regel. Mit ihr haben nur noch Geimpfte, Getestete und Genesene Zutritt zu bestimmten Bereichen. Diese Maßnahme gilt bereits seit der Überschreitung der Inzidenz* von 35. Kontaktbeschränkungen, die nach Erreichen der 50er-Marke eingeführt wurden, sind weiterhin in Kraft. Einen genauen Überblick dazu finden Sie hier. (ly)*Merkur.de/bayern ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Übrigens: Unser brandneuer Regensburg-Newsletter informiert Sie rund um die anstehende Bundestagswahl über alle Entwicklungen und Ergebnisse aus der Weltkulturerbe-Stadt – und natürlich auch über alle anderen wichtigen Geschichten aus Regensburg.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Streit in Nürnberger Bar endet blutig: Betrunkener sticht auf Jüngeren ein
BAYERN
Streit in Nürnberger Bar endet blutig: Betrunkener sticht auf Jüngeren ein
Streit in Nürnberger Bar endet blutig: Betrunkener sticht auf Jüngeren ein
Bayern: Gastronom veranstaltet Imbiss und Glühweinverkauf - ohne jegliche Corona-Regel
BAYERN
Bayern: Gastronom veranstaltet Imbiss und Glühweinverkauf - ohne jegliche Corona-Regel
Bayern: Gastronom veranstaltet Imbiss und Glühweinverkauf - ohne jegliche Corona-Regel
Corona-Inzidenz über 1000 in Bayern: Zwei Hotspots mehr als am Vortag - sie sind oder gehen in den Lockdown
BAYERN
Corona-Inzidenz über 1000 in Bayern: Zwei Hotspots mehr als am Vortag - sie sind oder gehen in den Lockdown
Corona-Inzidenz über 1000 in Bayern: Zwei Hotspots mehr als am Vortag - sie sind oder gehen in den Lockdown
Corona-Wende in Bayern? Fünf Hotspots weniger - doch Söder kündigt im TV Lockdown-Verlängerung an
BAYERN
Corona-Wende in Bayern? Fünf Hotspots weniger - doch Söder kündigt im TV Lockdown-Verlängerung an
Corona-Wende in Bayern? Fünf Hotspots weniger - doch Söder kündigt im TV Lockdown-Verlängerung an

Kommentare