Polizei warnt vor solchen Fällen 

Frau versucht mit Enkeltrick einem Senior Geld zu klauen – und wird festgenommen

Telefonbetrug
+
Am Telefon wollte eine Frau mit dem Enkeltrick einem Senior Geld entlocken.

Ein Senior erhielt vergangene Woche Anrufe von Telefonbetrügern. Der Sohn des Rentners bekam den Anruf mit und nahm die Abholerin fest.

Regensburg – Am Donnerstagabend (26. August) rief eine unbekannte Betrügerin einen 85 Jahre alten Regensburger* wiederholt an und gab sich als Enkelin aus. Sie spielte ihm eine Notsituation vor und bat den Senior, ihr einen fünfstelligen Betrag zu übergeben. Was sie nicht wusste: der Sohn des Seniors hörte das Gespräch mit und spielte das Spiel mit, wie die Polizei Regensburg* schreibt. 

Regensburg: Abholerin wird festgenommen 

Kurze Zeit später fuhr ein Taxi aus Baden-Württemberg vor, in dem die 25-jährige Abholerin drinsaß. Der Sohn des Seniors nahm sie fest und wartete, bis die Polizei eintraf. Die Frau ist schwanger und stammt aus Polen mit Wohnsitz im Ausland. Die Beamten fanden einen fünfstelligen Geldbetrag bei ihr vor, bei dem derzeit ermittelt wird, woher das Geld stammt. 

Die Kripo Regensburg hat die Ermittlungen inzwischen aufgenommen. Gegen die junge Frau liegt ein Haftbefehl vor. Sie befindet sich nun in einer Justizvollzugsanstalt. 

Regensburg: Polizei warnt vor mehreren Fällen 

Dies ist wieder ein Paradebeispiel dafür, dass Angehörige ältere Menschen in ihrer Familie dringend auf solche Maschen hinweisen sollen. Größere Geld- sowie Wertbeträge sollten besser auf der Bank gelagert werden. Außerdem sollte man sich am Telefon nicht unter Druck setzen lassen und bei derartigen Anrufen unmittelbar die Polizei per 110 alarmieren. *Merkur.de/bayern ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Übrigens: Unser brandneuer Regensburg-Newsletter informiert Sie rund um die anstehende Bundestagswahl über alle Entwicklungen und Ergebnisse aus der Weltkulturerbe-Stadt – und natürlich auch über alle anderen wichtigen Geschichten aus Regensburg.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Corona-Lage in Bayern: Omikron-Variante bereitet Sorge - bisher vier bestätigte Fälle
BAYERN
Corona-Lage in Bayern: Omikron-Variante bereitet Sorge - bisher vier bestätigte Fälle
Corona-Lage in Bayern: Omikron-Variante bereitet Sorge - bisher vier bestätigte Fälle
Booster-Wochenende in Regensburg geplant: Infos zur Auffrischungsimpfung
BAYERN
Booster-Wochenende in Regensburg geplant: Infos zur Auffrischungsimpfung
Booster-Wochenende in Regensburg geplant: Infos zur Auffrischungsimpfung
Tumulte bei 3G-Kontrolle in U-Bahn: Fahrgast flüchtet - Passanten greifen Beamte an
BAYERN
Tumulte bei 3G-Kontrolle in U-Bahn: Fahrgast flüchtet - Passanten greifen Beamte an
Tumulte bei 3G-Kontrolle in U-Bahn: Fahrgast flüchtet - Passanten greifen Beamte an
Tödlicher Unfall: Jogger prallt mit Auto zusammen - Zeugen versuchen noch, ihn zu retten
BAYERN
Tödlicher Unfall: Jogger prallt mit Auto zusammen - Zeugen versuchen noch, ihn zu retten
Tödlicher Unfall: Jogger prallt mit Auto zusammen - Zeugen versuchen noch, ihn zu retten

Kommentare