Zirkus-Krieg: Wieder Waffen gefunden

+
Die Polizei hat im Regensburger Zirkus-Krieg bei einer Durchsuchung erneut Waffen gefunden.

Regensburg - Nach dem handfesten Streit zwischen zwei Zirkusfamilien in Regensburg hat die Polizei am Donnerstag erneut Waffen sichergestellt.

Bei der Durchsuchung des einen Zirkusclans seien unter anderem eine Pistole, Munition, Schlagringe und Knüppel gefunden worden, berichteten die Ermittler.

Die Mitglieder des in Regensburg gastierenden Zirkusses hatten Anfang der vergangenen Woche mit einer in der Stadt überwinternden Zirkusfamilie eine gewalttätige Auseinandersetzung geliefert. Dabei wurde ein Mann angeschossen. Hintergrund soll die Konkurrenzsituation der beiden Betriebe sein. Bereits bei einer früheren Razzia wurden Waffen entdeckt. 

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia

Kommentare