Am Dienstagabend

Schrecklicher Unfall: 27-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

27-Jähriger fährt bei Rettenberg gegen einen Baum und stirbt.
+
27-Jähriger fährt bei Rettenberg gegen einen Baum und stirbt.

Ein 27 Jahre alter Mann ist mit seinem Auto bei Rettenberg (Landkreis Oberallgäu) gegen einen Baum geprallt und dann seinen Verletzungen erlegen.

München - Er kam am Dienstagabend aus bisher ungeklärtem Grund von der Staatsstraße 2007 Richtung Rettenberg ab und fuhr am linken Straßenrand gegen den Baum, wie die Polizei mitteilte. 

Schrecklicher Unfall: 27-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

Rettungskräfte versuchten erfolglos, den Mann noch am Unfallort zu reanimieren. Die Staatsanwaltschaft zog einen Sachverständigen hinzu, der den Unfallhergang klären soll.

dpa

Lesen Sie auch: Neun Mädels lassen es auf Berghütte krachen - Junggesellinnen-Abschied nimmt schmerzhaftes Ende oder Haus stürzt ein: Schneelast wurde zu groß - „Schwerer als sonst“

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gericht schickt Mädchen-Vergewaltiger zum dritten Mal in Verwahrung
Gericht schickt Mädchen-Vergewaltiger zum dritten Mal in Verwahrung
Corona in Nürnberg: Zahlreiche Impaktionen in dieser Woche - über die Hälfte aller Nürnberger geimpft
BAYERN
Corona in Nürnberg: Zahlreiche Impaktionen in dieser Woche - über die Hälfte aller Nürnberger geimpft
Corona in Nürnberg: Zahlreiche Impaktionen in dieser Woche - über die Hälfte aller Nürnberger geimpft
Wetter in Bayern: Dauerregen mit Hochwasserwarnung im Süden - Experte erklärt Hochsommer für beendet
BAYERN
Wetter in Bayern: Dauerregen mit Hochwasserwarnung im Süden - Experte erklärt Hochsommer für beendet
Wetter in Bayern: Dauerregen mit Hochwasserwarnung im Süden - Experte erklärt Hochsommer für beendet
Neuer Eberhofer im Kino: „Wir schreiben Filmgeschichte!“ Autorin Falk und Darsteller Bezzel im Interview
BAYERN
Neuer Eberhofer im Kino: „Wir schreiben Filmgeschichte!“ Autorin Falk und Darsteller Bezzel im Interview
Neuer Eberhofer im Kino: „Wir schreiben Filmgeschichte!“ Autorin Falk und Darsteller Bezzel im Interview

Kommentare