Robben sichert Bayern 1:0-Pflichtsieg bei Hertha BSC

Der FC Bayern siegte bei Hertha BSC. Foto: Lukas Schulze
+
Der FC Bayern siegte bei Hertha BSC. Foto: Lukas Schulze

Berlin (dpa) - Den imposanten wirtschaftlichen Zahlen folgte nur ein Pflichtsieg: Dank Arjen Robben bleibt Bayern München in der Fußball-Bundesliga der FC Unbesiegbar. Der Niederländer sorgte vor 76.197 Zuschauern mit seinem Treffer in der 27. Minute am 13. Spieltag für einen glanzlosen, aber verdienten 1:0 (1:0)-Erfolg des deutschen Rekordmeisters bei Hertha BSC. Für die Bayern, die erstmals einen Saison-Umsatz von mehr als 500 Millionen Euro verkünden konnten, war es bereits der 16. Sieg im 20. Saison-Pflichtspiel. So bleiben die Münchner in der Tabelle mit nun 33 Punkten weit vor der Konkurrenz; Hertha steht mit 14 Zählern weiter auf Rang 13.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Streit in Nürnberger Bar endet blutig: Betrunkener sticht auf Jüngeren ein
BAYERN
Streit in Nürnberger Bar endet blutig: Betrunkener sticht auf Jüngeren ein
Streit in Nürnberger Bar endet blutig: Betrunkener sticht auf Jüngeren ein
Corona in Bayern: Live-Daten und Zahlen aus allen Städten und Landkreisen
BAYERN
Corona in Bayern: Live-Daten und Zahlen aus allen Städten und Landkreisen
Corona in Bayern: Live-Daten und Zahlen aus allen Städten und Landkreisen
Einige Unfälle bei Schnee und Glätte in Bayern
BAYERN
Einige Unfälle bei Schnee und Glätte in Bayern
Einige Unfälle bei Schnee und Glätte in Bayern
Noch lange kein „altes Eisen“ – Verlieben mit über 50
BAYERN
Noch lange kein „altes Eisen“ – Verlieben mit über 50
Noch lange kein „altes Eisen“ – Verlieben mit über 50

Kommentare