Lina und Anna-Lena wurden vermisst

Vermisste Mädels wieder zuhause

+
Anna-Lena und Lina aus dem Landkreis Haßberge (Unterfranken) wurden vermisst. Jetzt sind die beiden 14-Jährigen wieder aufgetaucht.

Hassfurt - Lina und Anna-Lena aus Sand am Main wurden seit Samstag vermisst. Die Polizei suchte nach ihnen. Nun die Entwarnung: Die beiden 14-Jährigen sind wieder zuhause aufgetaucht.

Seit Samstag wurden Lina (links) und Anna-Lena aus Sand am Main (Kreis Haßberge) vermisst. Die beiden 14-Jährigen wollten gemeinsam bei Bekannten übernachten, tauchten aber dort nicht auf. Die Polizei suchte nach ihnen. Doch die Beamten konnten Entwarnung geben: Am späten Montagabend waren die beiden wieder zuhause.

tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Streit in Nürnberger Bar endet blutig: Betrunkener sticht auf Jüngeren ein
BAYERN
Streit in Nürnberger Bar endet blutig: Betrunkener sticht auf Jüngeren ein
Streit in Nürnberger Bar endet blutig: Betrunkener sticht auf Jüngeren ein
Inklusion in Unternehmen: 55,5 Millionen Euro für Betriebe
BAYERN
Inklusion in Unternehmen: 55,5 Millionen Euro für Betriebe
Inklusion in Unternehmen: 55,5 Millionen Euro für Betriebe
Corona in Bayern: Live-Daten und Zahlen aus allen Städten und Landkreisen
BAYERN
Corona in Bayern: Live-Daten und Zahlen aus allen Städten und Landkreisen
Corona in Bayern: Live-Daten und Zahlen aus allen Städten und Landkreisen
Es wird aufgerüstet: Neues Impfzentrum eröffnet in wenigen Tagen in Nittendorf
BAYERN
Es wird aufgerüstet: Neues Impfzentrum eröffnet in wenigen Tagen in Nittendorf
Es wird aufgerüstet: Neues Impfzentrum eröffnet in wenigen Tagen in Nittendorf

Kommentare