Sanis retten Entenküken aus Straßengulli

Würzburg - Tierische Familienzusammenführung: Würzburger Sanitäter haben am Dienstag zwei in einen Straßengulli gefallene Entenküken gerettet.

Wie das BRK am Mittwoch mitteilte, hebelten Rettungsassistenten dafür zwischen zwei Blaulicht-Einsätzen den Gullideckel auf und befreiten unter lautem Geschnatter der Entenmutti die zwei Küken aus ihrer misslichen Lage. „Trotz gewisser Verständigungsschwierigkeiten, glauben wir nach der Befreiungsaktion aber erleichtertes Vogelgezwitscher gehört zu haben“, sagte einer der drei BRK-Mitarbeiter nach dem Einsatz laut Mitteilung.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Ein Drittel der Betriebe verstößt gegen Corona-Auflagen: Stadt kontrolliert und zieht harte Bilanz
BAYERN
Ein Drittel der Betriebe verstößt gegen Corona-Auflagen: Stadt kontrolliert und zieht harte Bilanz
Ein Drittel der Betriebe verstößt gegen Corona-Auflagen: Stadt kontrolliert und zieht harte Bilanz
Partnersuche und die Liebe sind ganz nah
Partnersuche und die Liebe sind ganz nah
Betrug bei Abrechnungen: Ärztin aus Nürnberg ergaunert sich 100.000 Euro
BAYERN
Betrug bei Abrechnungen: Ärztin aus Nürnberg ergaunert sich 100.000 Euro
Betrug bei Abrechnungen: Ärztin aus Nürnberg ergaunert sich 100.000 Euro
Alarmstufe Lila: Zehn Hotspots in Bayern trifft der Lockdown für alle wohl schon - München kurz davor
BAYERN
Alarmstufe Lila: Zehn Hotspots in Bayern trifft der Lockdown für alle wohl schon - München kurz davor
Alarmstufe Lila: Zehn Hotspots in Bayern trifft der Lockdown für alle wohl schon - München kurz davor

Kommentare