Aus Schaufenstern gestohlen

Schmuck im Wert von 20.000 Euro geklaut

Nürnberg - Sie schlugen Scheiben von zwei Juweliergeschäften in Nürnberg ein und klauten Schmuck und Uhren aus den Schaufenstern. Wert der kostbaren Beute: 20.000 Euro.

Bei zwei Überfällen auf Juweliergeschäfte in Nürnberg ist Schmuck im Wert von 20.000 Euro gestohlen worden. In den Nächten zum Donnerstag und zum Freitag wurden die Scheiben der Läden eingeschlagen und Schmuck sowie Uhren aus den Schaufenstern geraubt.

Zeugen gebe es bisher nicht, teilte die Polizei am Freitag mit. Ob es sich um einen oder mehrere Täter handelt und ob die Raubüberfälle miteinander verbunden sind, sei noch unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Partnersuche und die Liebe sind ganz nah
Partnersuche und die Liebe sind ganz nah
Söder verkündet Wohltaten für Kinder auf Instagram - und erntet Kritik: „Und wir werden ständig vergessen!“
BAYERN
Söder verkündet Wohltaten für Kinder auf Instagram - und erntet Kritik: „Und wir werden ständig vergessen!“
Söder verkündet Wohltaten für Kinder auf Instagram - und erntet Kritik: „Und wir werden ständig vergessen!“
Krisenstab billigte Kauf ungewöhnlich teurer Schutzmasken
BAYERN
Krisenstab billigte Kauf ungewöhnlich teurer Schutzmasken
Krisenstab billigte Kauf ungewöhnlich teurer Schutzmasken
Snowboarder stürzt 20 Meter tief in Loch
BAYERN
Snowboarder stürzt 20 Meter tief in Loch
Snowboarder stürzt 20 Meter tief in Loch

Kommentare