Mehrere Dutzend Crashs

Schneefall führt zu Verkehrsunfällen in Niederbayern

Straubing - Schneebedeckte Fahrbahnen haben in Niederbayern am Samstagabend zu mehreren Verkehrsunfällen geführt.

Insgesamt habe es zwischen 16.00 Uhr und 20.00 Uhr 25 Unfälle gegeben, sieben Menschen seien leicht verletzt worden, teilte das Polizeipräsidium Niederbayern mit. An Steigungsstrecken blieben vereinzelt Fahrzeuge im Schnee stecken, an einigen Stellen fielen Bäume auf Straßen und mussten beseitigt werden.

dpa

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Laster fährt auf A6 in Nachtbaustelle - Arbeiter stirbt
Laster fährt auf A6 in Nachtbaustelle - Arbeiter stirbt
Motorradfahrer (18) prallt gegen Baum und stirbt
Motorradfahrer (18) prallt gegen Baum und stirbt
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll

Kommentare