Zu schnell: Motorradfahrer kracht in Leitplanke

Ederheim - Ein 19-jähriger Motorradfahrer ist am Samstagabend bei Ederheim (Landkreis Donau-Ries) in einer Kurve von der Straße abgekommen und in die Leitplanken gekracht.

 Wie die Polizei in Augsburg mitteilte, zog er sich dabei schwere Verletzungen zu. Er wurde mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die Ursache für den Unfall war nach ersten Erkenntnissen überhöhte Geschwindigkeit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Bombe bei der Regensburger Uni gefunden
Bombe bei der Regensburger Uni gefunden
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Ist dieser Juli noch „normal“? Hitzewoche steht bevor
Ist dieser Juli noch „normal“? Hitzewoche steht bevor

Kommentare