Bei Mettenheim

Schrott-Laster auf A 94 steht in Flammen

Brand auf A 94
1 von 25
Auf der A 94 bei Mettenheim (Landkreis Mühldorf am Inn) stand ein Schrott-Laster lichterloh in Flammen. Der Fahrer wurde leicht verletzt.
Brand auf A 94
2 von 25
Auf der A 94 bei Mettenheim (Landkreis Mühldorf am Inn) stand ein Schrott-Laster lichterloh in Flammen. Der Fahrer wurde leicht verletzt.
Brand auf A 94
3 von 25
Auf der A 94 bei Mettenheim (Landkreis Mühldorf am Inn) stand ein Schrott-Laster lichterloh in Flammen. Der Fahrer wurde leicht verletzt.
Brand auf A 94
4 von 25
Auf der A 94 bei Mettenheim (Landkreis Mühldorf am Inn) stand ein Schrott-Laster lichterloh in Flammen. Der Fahrer wurde leicht verletzt.
Brand auf A 94
5 von 25
Auf der A 94 bei Mettenheim (Landkreis Mühldorf am Inn) stand ein Schrott-Laster lichterloh in Flammen. Der Fahrer wurde leicht verletzt.
Brand auf A 94
6 von 25
Auf der A 94 bei Mettenheim (Landkreis Mühldorf am Inn) stand ein Schrott-Laster lichterloh in Flammen. Der Fahrer wurde leicht verletzt.
Brand auf A 94
7 von 25
Auf der A 94 bei Mettenheim (Landkreis Mühldorf am Inn) stand ein Schrott-Laster lichterloh in Flammen. Der Fahrer wurde leicht verletzt.
Brand auf A 94
8 von 25
Auf der A 94 bei Mettenheim (Landkreis Mühldorf am Inn) stand ein Schrott-Laster lichterloh in Flammen. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

Mettenheim - Auf der A 94 bei Mettenheim (Landkreis Mühldorf am Inn) stand ein Schrott-Laster in Flammen. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

Mettenheim - Auf der A 94 bei Mettenheim (Landkreis Mühldorf am Inn) stand ein Schrott-Laster in Flammen. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

Auch interessant

Meistgelesen

Schulbus prallt mit Zug zusammen - Drei Kinder verletzt
Schulbus prallt mit Zug zusammen - Drei Kinder verletzt
Ex-Abgeordneter Förster gesteht vor Gericht sexuellen Missbrauch
Ex-Abgeordneter Förster gesteht vor Gericht sexuellen Missbrauch
Parteien in Bayern beklagen zerstörte Plakate
Parteien in Bayern beklagen zerstörte Plakate
Betreuungsplätze nur für jeden zweiten Grundschüler in Bayern
Betreuungsplätze nur für jeden zweiten Grundschüler in Bayern

Kommentare