A 9: Mann bei Unfall schwer verletzt

Schweitenkirchen - Ein Autofahrer ist bei einem Unfall auf der Autobahn 9 in Schweitenkirchen (Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm) schwer verletzt worden.

Wie die Polizei in Freising am Sonntag mitteilte, wollte der 29-Jährige am Samstag auf der Autobahn zum Überholen den Fahrstreifen wechseln. Zu spät bemerkte er das von hinten kommende Auto und lenkte ruckartig zurück nach rechts.

Dabei kam er von der Fahrbahn ab, das Auto überschlug sich. Der Mann wurde eingeklemmt und kam nach der Bergung in ein Krankenhaus.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt

Kommentare