Schwere Unwetter im Landkreis Hassberge

Hassberge/Würzburg - Bei einem Unwetter mit Blitzen, Sturmböen und Starkregen sind im Landkreis Hassberge viele Keller vollgelaufen.

Wie die Polizei in der Nacht zum Sonntag mitteilte, gingen am Samstagabend innerhalb einer Stunde 14 Notrufe ein. Betroffen von den Wassermassen war unter anderem die Sparkasse in Haßfurt. Im Obertheres löste sich von einem Hang eine Schlammlawine. Viele Straßen im Landkreis, der Bahnhof in Haßfurt sowie die Staatsstraße 2281 waren wegen Überflutung gesperrt. Über die Schadenshöhe und die Dauer der Aufräumarbeiten konnten zunächst keine Angaben gemacht werden. Verletzt wurden niemand.

dpa

Meistgelesen

Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Vermisste Malina wohl bald bei „Aktenzeichen XY“
Vermisste Malina wohl bald bei „Aktenzeichen XY“
Pre-Opening im Skyline Park: Dieses Wochenende!
Pre-Opening im Skyline Park: Dieses Wochenende!
Wo ist Malina? Um 6 Uhr verliert sich ihre Spur - Vater verzweifelt
Wo ist Malina? Um 6 Uhr verliert sich ihre Spur - Vater verzweifelt

Kommentare