Sechs Verletzte bei schwerem Unfall auf A73

Nürnberg - Auf der Autobahn 73 ist es bei Nürnberg am Samstag zu einem schweren Unfall mit sechs Verletzten gekommen. Mehrere Fahrzeuge krachten ineinander.

Zunächst war ein Wagen in Fahrtrichtung Nürnberg Hafen Ost ins Schleudern geraten und gegen die Mittelleitplanke geprallt, wie die Feuerwehr mitteilte. Umherfliegende Trümmerteile verursachten dann auf der Gegenfahrbahn eine Karambolage von drei anderen Fahrzeugen. Alle sieben Insassen der vier Fahrzeuge, darunter zwei Kinder, wurden behandelt. Sechs kamen verletzt ins Krankenhaus. Die A73 wurde in beiden Richtungen komplett gesperrt. Der Unfall ereignete sich bereits am Nachmittag.

dpa

Meistgelesen

Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
Mit Messer auf Mutter eingestochen - Sohn festgenommen
Mit Messer auf Mutter eingestochen - Sohn festgenommen

Kommentare