Pilot schwer verletzt.

Segelflugzeug in Kempten abgestürzt

+
Das abgestürzte Segelflugzeug.

Kempten - Aus niedriger Höhe ist in Kempten ein Segelflugzeug abgestürzt. Es hatte zuvor eine Stromleitung berührt. Der Pilot hat sich bei dem Unfall schwer verletzt.

Ein Pilot ist in Kempten im Allgäu mit seinem Segelflugzeug abgestürzt und hat sich dabei verletzt. In niedriger Höhe habe das Flugzeug am Samstagnachmittag eine Stromleitung berührt und sei daraufhin abgestürzt, teilt die Polizei mit.

Vermutlich habe der Pilot versucht, ein Manöver in niedriger Höhe zu fliegen und sei dabei gegen die Leitung gekommen. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Das Ausmaß des Schadens war zunächst unklar.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Vermisste Malina: Spur führt zu tschechischem Parkplatz
Vermisste Malina: Spur führt zu tschechischem Parkplatz

Kommentare