Söder feiert zehn Jahre Euro-Münzen

+
Finanzminister Markus Söder (CSU) wühlt in einer Kiste mit 2 Euromünzen.

München - Kleines Jubiläum inmitten der Krise: Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) hat am Dienstag an die Ausgabe der ersten Euro-Münzen vor zehn Jahren erinnert.

Im Bayerischen Hauptmünzamt ließ sich der Minister mit nagelneuen Zwei-Euro-Münzen ablichten. Die beiden Motive: „10 Jahre Euro“ und „Neuschwanstein“.

Söder ließ sich sogar dazu hinreißen, die Härte der Währung zu testen - indem er auf eine der neuen Münzen biss. In dem Münzamt waren vor der Euro-Einführung die ersten deutschen Euro-Münzen geprägt worden.

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest

Kommentare