Söder gibt Bayerns Badeseen Bestnoten

+
Markus Söder am Badesee.

München - Umweltminister Markus Söder hat den bayerischen Badeseen Bestnoten gegeben. Die Wasserqualität im Freistaat sei gut und teilweise sogar ausgezeichnet. Sie liegt deutlich über dem EU-Durchschnitt.

Für Bayerns Badeseen gibt es wieder Bestnoten. Wie Umweltminister Markus Söder (CSU) am Donnerstag in Unterföhring bei München mitteilte, ist die Wasserqualität in fast jedem Badegewässer im Freistaat gut oder sogar ausgezeichnet.

Insgesamt 1093 Proben seien den 375 in Bayern offiziell als EU-Badestellen ausgewiesenen Gewässern in diesem Jahr entnommen worden. 99 Prozent davon konnten nach Angaben Söders eine gute oder ausgezeichnete mikrobiologische Qualität vorweisen. Auch im vergangenen Jahr habe der bayerische Wert bei 99 Prozent gelegen - der europaweite Schnitt lag laut Söder mit 89,4 Prozent um zehn Prozentpunkte darunter.

dpa

Meistgelesen

Vermisste Malina: Termin für „Aktenzeichen XY“-Ausstrahlung steht
Vermisste Malina: Termin für „Aktenzeichen XY“-Ausstrahlung steht
Landwirt stirbt in Biogasanlage
Landwirt stirbt in Biogasanlage
Malinas Vater bei Stern TV - Neues Rätsel um ihren letzten Anruf
Malinas Vater bei Stern TV - Neues Rätsel um ihren letzten Anruf
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus

Kommentare