Söder und Piazolo: Weihnachtsferien werden nicht vorgezogen

Schule
+
Eine Lehrerin schreibt in einer Schule an die Tafel.

In Bayern sollen die Weihnachtsferien nicht früher als geplant starten. Das sagten Ministerpräsident Markus Söder (CSU) und Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler) am Freitag nach einer Kabinettssitzung in München. Auch die Präsenzpflicht für Schülerinnen und Schüler soll demnach nicht ausgesetzt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

AfD-Politiker als Bildungsausschuss-Vorsitzender abgesetzt
BAYERN
AfD-Politiker als Bildungsausschuss-Vorsitzender abgesetzt
AfD-Politiker als Bildungsausschuss-Vorsitzender abgesetzt

Kommentare