Sonderbriefmarke mit Papst Benedikt XVI.

+
Eine Hand präsentiert eine Sonderbriefmarke mit Papst Benedikt XVI.

Traunstein - Kirchenoberhaupt im Briefmarkenformat: Die Stadt Traunstein lässt zum 85. Geburtstag von Papst Benedikt XVI. spezielle Briefmarken drucken. Der Sonderdruck ist auf 2000 Stück limitiert.

Oberbürgermeister Manfred Kösterke stellte am Freitag zusammen mit der Deutschen Post den mit 2000 Briefmarken limitierten Sonderdruck im Rathaus vor.

Am 16. April wird das Kirchenoberhaupt 85 Jahre alt. Von da an können Papst-Fans, Briefmarkensammler und andere Bürger in Traunstein die 55-Cent-Marke für 1,50 Euro kaufen. Zu seinem 80. Geburtstag hatte die Kreisstadt Joseph Ratzinger, der in Traunstein zur Schule ging und in der dortigen Pfarrkirche St. Oswald seine erste Messe las, bereits eine Bronzebüste gewidmet.

Papst - Sein Leben in Bildern

foto

Die neue Papst-Briefmarke erscheint in der Serie „Porto Individuell“: Kunden der Deutschen Post können auf diese Weise Briefmarken mit selbst ausgesuchten Motiven in kleinen Auflagen drucken lassen. In den Filialen der Deutschen Post sind die individuellen Marken allerdings nicht erhältlich.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Corona-Hotspots in Bayern: Ein Landkreis führt die RKI-Liste an - Infektionstreiber sind bereits ausgemacht
BAYERN
Corona-Hotspots in Bayern: Ein Landkreis führt die RKI-Liste an - Infektionstreiber sind bereits ausgemacht
Corona-Hotspots in Bayern: Ein Landkreis führt die RKI-Liste an - Infektionstreiber sind bereits ausgemacht
Polizei schützt G7 mit Ross und Reiter
Bayern
Polizei schützt G7 mit Ross und Reiter
Polizei schützt G7 mit Ross und Reiter
Mann verletzt sich beim Rasenmähen schwer
BAYERN
Mann verletzt sich beim Rasenmähen schwer
Mann verletzt sich beim Rasenmähen schwer
„Denn das Gute liegt so nah“: Geheimtipps für Ausflüge in Oberbayern
BAYERN
„Denn das Gute liegt so nah“: Geheimtipps für Ausflüge in Oberbayern
„Denn das Gute liegt so nah“: Geheimtipps für Ausflüge in Oberbayern

Kommentare