Mini-Hubschrauber über Garage

Spanner filmt mit Drohne sonnende Nackedeis

Landshut - In Landshut hat sich ein Spanner mit einer Drohne auf die Jagd nach textilfreien Opfern gemacht. Der 62-Jährige filmte in einen Garten, der von außen nicht einzusehen ist.

Der 62-Jährige filmte mit einem fernsteuerbaren Mini-Hubschrauber in einen ansonsten uneinsehbaren Garten, in dem sich eine 47 Jahre alte Frau und ihr Freund nackt sonnten. Die Drohne fiel am Donnerstag auf, weil sie längere Zeit über einer Garage in der Luft stand. Wie die Polizei am Freitag berichtete, wurde gegen den Drohnen-Piloten „wegen Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs durch Bildaufnahmen“ ein Strafverfahren eingeleitet.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesen

Vermisste Malina: Angehörige beweisen unmenschliche Kraft
Vermisste Malina: Angehörige beweisen unmenschliche Kraft
Landwirt stirbt in Biogasanlage
Landwirt stirbt in Biogasanlage
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
Nationalpark Berchtesgaden: Streit um herumliegende Bäume
Nationalpark Berchtesgaden: Streit um herumliegende Bäume

Kommentare