Lkw-Unfall: Stau auf der A3 im Berufsverkehr

Weibersbrunn - Im Berufsverkehr kommt es auf der A3 zwischen Würzburg und Frankfurt in beiden Fahrtrichtungen zu massiven Behinderungen, weil ein Lkw die Mittelleitplanke demolierte.

Nach einem Lastwagen-Unfall ist die Autobahn Aschaffenburg-Würzburg (A3) am Donnerstagmorgen nahe der Anschlussstelle Rohrbrunn in beiden Richtungen gesperrt worden. Die Behinderungen ziehen sich möglicherweise bis 7.00 Uhr hin, wie ein Polizeisprecher in Würzburg sagte. “Wenn der Berufsverkehr einsetzt, wird es massiv zu Störungen kommen.“ Ein Lastwagen war in einem Baustellenbereich in die provisorische Mittelleitplanke gekracht und hatte diese in die Gegenfahrbahn gedrückt. Verletzt wurde niemand.

dpa

Meistgelesen

Finden sie hier die vermisste Malina? - Rätsel um Bus
Finden sie hier die vermisste Malina? - Rätsel um Bus
Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie
Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Kommentare