1. kreisbote-de
  2. Bayern

Steinwürfe, Glasflaschen und Holzlatten: Streit eskaliert

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Steinwürfe, Glasflaschen und Holzlatten: Ein Streit zwischen Familien auf einer Silvesterfeier ist in Mittelfranken gleich zweimal eskaliert. Da einer der in Nürnberg Anwesenden eine Frau sexuell belästigt haben soll, entbrannte ein Streit zwischen mehreren Besuchern, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Beteiligten schlugen sich gegenseitig mit Glasflaschen auf die Köpfe, wobei insgesamt sieben verletzt und in ein Krankenhaus gebracht wurden.

Nürnberg - Als sich daraufhin am Samstagabend zwei der Beteiligten zur Polizei begaben, um dort Videos des Streits zu zeigen, trafen sie auf dem Rückweg erneut auf Gäste der Party und der Streit entbrannte von Neuem. Dabei wurden ein Stein und mehrere Flaschen geworfen, und es wurde mit Stöcken und Holzlatten geprügelt. Erneut kamen Familienmitglieder auf beiden Seiten zu dem Streit hinzu. Dabei wurden wiederum zwei Personen verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Worum genau es bei der Auseinandersetzung ging, ist noch unklar. dpa

Auch interessant

Kommentare