Eishockey

Straubing Tigers holen Angreifer Turnbull zurück

Eishockey
+
Zwei Eishockeyspieler kämpfen um den Puck.

Die Straubing Tigers aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben mit der Verpflichtung von Angreifer Travis Turnbull den nächsten Offensiv-Neuzugang verkündet. Zuvor waren bereits Garrett Festerling aus Wolfsburg und Bastian Eckl vom EHC Red Bull München verpflichtet worden. Der 35 Jahre alte Turnbull hatte bereits in der Saison 2019/20 für die Niederbayern gespielt und erzielte 13 Tore und 12 Vorlagen.

Straubing - „Ich habe mich schon vor drei Jahren sehr wohl in Straubing gefühlt und freue mich, hierher zurückzukehren“, erklärte Turnbull am Montag. Die Vertragslaufzeit wurde nicht bekanntgegeben.

In den beiden vergangenen Spielzeiten lief der Angreifer für die Schwenninger Wild Wings auf. „Travis hat in den unterschiedlichen Stationen in seiner Laufbahn schon viele und wichtige Erfahrungen sammeln können“, sagte Sportchef Jason Dunham. „Damit hat er unser Team schon in der Saison 2019/20 bereichert und wir freuen uns, dass er und seine Familie wieder ein Teil unserer Tigers-Gemeinschaft werden.“ dpa

Meistgelesene Artikel

Noch lange kein „altes Eisen“ – Verlieben mit über 50
Bayern
Noch lange kein „altes Eisen“ – Verlieben mit über 50
Noch lange kein „altes Eisen“ – Verlieben mit über 50
Mann (32) stirbt bei Frontalzusammenstoß
BAYERN
Mann (32) stirbt bei Frontalzusammenstoß
Mann (32) stirbt bei Frontalzusammenstoß
Überholvorgang dauert zu lange: Fahrer mit Pistole bedroht
BAYERN
Überholvorgang dauert zu lange: Fahrer mit Pistole bedroht
Überholvorgang dauert zu lange: Fahrer mit Pistole bedroht
„Leute sind gut drauf“: „Rock im Park“ geht zu Ende
BAYERN
„Leute sind gut drauf“: „Rock im Park“ geht zu Ende
„Leute sind gut drauf“: „Rock im Park“ geht zu Ende

Kommentare