Tausende Liter Gülle ausgelaufen

Bindlach - Rund 15 000 Liter Gülle sind am Samstag in Bindlach (Landkreis Bayreuth) nach einem Autounfall ausgelaufen.

Ein 23 Jahre alter Traktorfahrer war mit seinem Gespann zu schnell unterwegs und verlor beim Abbiegen die Kontrolle, wie die Polizei in Bayreuth am Sonntag mitteilte. Das Odelfass kippte um und die Gülle ergoss sich auf die Fahrbahn und eine angrenzende Wiese.

Die Feuerwehr sowie eine Spezialfirma brauchten mehrere Stunden, um die Straße von der stinkenden Flüssigkeit zu befreien. Es entstand Sachschaden von mehreren Tausend Euro. Verletzt wurde niemand.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare