1. kreisbote-de
  2. Bayern

Wer hat Maria N. gesehen? - Großaufgebot sucht rund um Teisendorf nach 92-jähriger Frau

Erstellt:

Von: Leyla Yildiz

Kommentare

Polizeihubschrauber
Bei der Suche nach Maria N. ist auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz. © Leitner, BRK BGL

Im Berchtesgadener Land wird seit Dienstagabend eine 92-Jährige vermisst. Die Suche der Einsatzkräfte hält bislang an. Sie hoffen auf die Hinweise der Bürger.

Teisendorf/Roßdorf - In Wannersdorf (Landkreis Berchtesgadener Land*) wird seit dem späten Dienstagabend (29. Juni) eine 92-jährige Frau vermisst. Die Polizei, die Feuerwehr sowie die Bergwacht und Rettungshunde suchten deshalb mit einem Großaufgebot rund um Wannersdorf an der Kreisstraße BGL10 zwischen Roßdorf und Vachenlueg im Gemeindegebiet von Teisendorf nach der Seniorin.

Frau
Die 92-jährige Maria N. wird vermisst. Wer hat sie gesehen? © Leitner, BRK BGL

Die vermisste Maria N. verließ wohl nach bisherigen Wissenstand am Dienstagmittag mit unbekanntem Ziel zu Fuß das Haus. Den Sucheinsatz leitet die Freilassinger Polizei. Sie beschreibt die Seniorin wie folgt:

Die Polizei bittet um zahlreiche Hinweise der Bürger unter der Telefonnummer (0 86 54) 4 61 80. Im Einsatz für die Bergwacht* sind ein Technikbus, ein Fachberater für Vermisstensuche sowie eine Wärmebild-Drohne. Die Rettungshunde werden mit einem Einsatzleitwagen des Fachdienstes Information und Kommunikation (IuK) der BRK-Bereitschaften aus dem Berchtesgadener Land koordiniert. Zudem hilft ein Polizeihubschrauber bei der Suche mit. Am Mittwochnachmittag (30. Juni) kommen weitere Einsatzkräfte hinzu und die Suchmaßnahmen nochmals verschärft. (ly) *Merkur.de/bayern ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Übrigens: Die wichtigsten Geschichten aus dem Freistaat gibt‘s jetzt auch in unserem brandneuen, regelmäßigen Bayern-Newsletter.

Auch interessant

Kommentare