Tödlicher Arbeitsunfall

Mann (31) von Baumstamm erschlagen

Regensburg - Tödlicher Arbeitsunfall im Sägewerk: Beim Abladen eines Holztransporters ist ein 31-Jähriger am Montag in Plößberg (Landkreis Tirschenreuth) unter einen Baumstamm geraten.

Wie die Staatsanwaltschaft Weiden und des Polizeipräsidium Oberpfalz mitteilten, war er alleine damit beschäftigt. Der genaue Unfallhergang stehe noch nicht fest, die Kripo ermittle.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Laster fährt auf A6 in Nachtbaustelle - Arbeiter stirbt
Laster fährt auf A6 in Nachtbaustelle - Arbeiter stirbt
Motorradfahrer (18) prallt gegen Baum und stirbt
Motorradfahrer (18) prallt gegen Baum und stirbt
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll

Kommentare