52 Jahre alter Arbeiter stirbt

Tödlicher Arbeitsunfall auf dem Seekarkreuz

Lenggries - Beim Abbau einer Materialseilbahn ist auf dem Seekarkreuz bei Lenggries ein 52 Jahre alter Arbeiter ums Leben gekommen.

Nach Angaben der Polizei wollten der Mann und seine Kollegen am Mittwoch gerade die einzelnen Bauteile der demontierten Seilbahn abtransportieren. Dabei kippte eine zwei Tonnen schwere Transportwinde um und begrub den Mann unter sich. Für den 52-Jährigen kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unfallstelle.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Laster fährt auf A6 in Nachtbaustelle - Arbeiter stirbt
Laster fährt auf A6 in Nachtbaustelle - Arbeiter stirbt
Motorradfahrer (18) prallt gegen Baum und stirbt
Motorradfahrer (18) prallt gegen Baum und stirbt
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll

Kommentare