Zwei Menschen gestorben

Tödlicher Autobahn-Unfall an Heiligabend

Friedberg - Zwei Menschen sind an Heiligabend bei einem Unfall auf der Autobahn 8 in Bayern tödlich verunglückt.

Ihr Wagen kam nahe dem schwäbischen Friedberg von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen, wie die Polizei in Augsburg mitteilte. Die beiden Insassen - ein 41-jähriger Mann und seine ein Jahr jüngere Begleiterin - waren in dem völlig demolierten Wagen eingeklemmt. Sie starben am Abend an der Unfallstelle an ihren schweren Verletzungen. Zur genauen Unfallursache machte die Polizei zunächst keine Angaben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Bergunfall: Mann ruft schwer verletzt den Notruf - dann bricht die Verbindung ab - Fall nimmt ein tragisches Ende
Bergunfall: Mann ruft schwer verletzt den Notruf - dann bricht die Verbindung ab - Fall nimmt ein tragisches Ende
Tragischer Unfall in Oberbayern: Auto kracht gegen Baum - Mann stirbt in Wrack
Tragischer Unfall in Oberbayern: Auto kracht gegen Baum - Mann stirbt in Wrack
Radfahrerin stürzt bei Überholmanöver - Traktor-Anhänger rollt über ihren Kopf
Radfahrerin stürzt bei Überholmanöver - Traktor-Anhänger rollt über ihren Kopf
Kind treibt regungslos in Nichtschwimmer-Becken: Badegast reagiert völlig richtig - und in letzter Sekunde
Kind treibt regungslos in Nichtschwimmer-Becken: Badegast reagiert völlig richtig - und in letzter Sekunde

Kommentare