Tödlicher Betriebsunfall

Vestenbergsgreuth/Nürnberg - Ein 24-Jähriger ist bei einem Betriebsunfall ums Leben gekommen. Der junge Mann stürzte bei Arbeiten in einer Lagerhalle in die Tiefe.

Bei einem Sturz in vier Meter Tiefe ist ein Arbeiter in Vestenbergsgreuth (Landkreis Erlangen-Höchstadt) ums Leben gekommen. Der 24-Jährige war am Morgen in der Lagerhalle seiner Firma für Wartungsarbeiten auf einem Laufsteg unterwegs. Warum er abstürzte, war nach Angaben der Polizei Nürnberg zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesen

Vermisste Malina: Mehrere Zeugen wollen sie gesehen haben
Vermisste Malina: Mehrere Zeugen wollen sie gesehen haben
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Pre-Opening im Skyline Park: Dieses Wochenende!
Pre-Opening im Skyline Park: Dieses Wochenende!
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Kommentare