Tödlicher Unfall auf B19: Laster erfasst Fußgänger

Werneck/Würzburg - Auf der Bundesstraße 19 bei Werneck ist ein Fußgänger getötet worden. Ein Lasterfahrer konnte mit seinem Gespann nicht rechtzeitig ausweichen und erfasste den Mann.

Ein Lasterfahrer hat in Werneck (Landkreis Schweinfurt) einen Fußgänger angefahren und tödlich verletzt. Das 53 Jahre alte Opfer war nach Angaben der Polizei Würzburg unerwartet auf die Bundesstraße 19 gelaufen. Der 55 Jahre alte Lkw-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und erfasste mit seinem Autotransporter den Mann. Die B19 war nach dem Unfall voll gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest

Kommentare