Tödlicher Unfall: Mann (18) prallt mit Wagen gegen Haus

Eschlkam/Großaign - Ein 18-jähriger Mann ist am frühen Sonntagmorgen auf der Staatsstraße zwischen Großaign und Eschlkam (Landkreis Cham) tödlich verunglückt.

Wie die Polizei in Regensburg mitteilte, war er aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Auto von der Straße abgekommen, eine Böschung hinabgestürzt und gegen ein Haus geprallt. Dabei erlitt er so schwere Verletzungen, dass er noch am Unfallort starb.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Laster fährt auf A6 in Nachtbaustelle - Arbeiter stirbt
Laster fährt auf A6 in Nachtbaustelle - Arbeiter stirbt
Motorradfahrer (18) prallt gegen Baum und stirbt
Motorradfahrer (18) prallt gegen Baum und stirbt
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll

Kommentare