Ein Toter und drei Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall 

Pietenfeld/Eichstätt - Bei einem schweren Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag auf der B 13 bei Pietenfeld (Landkreis Eichstätt) ist eine Frau ums Leben gekommen. Drei weitere Menschen wurden verletzt.

Wie die Polizei in Eichstätt mitteilte, war der 73- jährige Fahrer mit seinem Auto aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammengestoßen. Seine 73-jährige Frau wurde dabei so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle starb. Der 73-Jährige selbst wurde schwer verletzt, ebenso wie der 40-jährige Fahrer des entgegenkommenden Autos und dessen 22-jähriger Beifahrer.

dpa

Meistgelesen

Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie
Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie
Vermisste Malina: Suche wird auf der Donau fortgesetzt
Vermisste Malina: Suche wird auf der Donau fortgesetzt
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Kommentare