Trachtenheim nach Großbrand zerstört

Altenbuch/Würzburg - Das Trachtenheim von Altenbuch (Landkreis Miltenberg) wurde am Sonntagnachmittag durch einen Brand völlig zerstört.

Ein technischer Defekt hat vermutlich das Trachtenheim in Flammen gesetzt. Das Gebäude war am Sonntagnachmittag durch den Brand völlig zerstört worden. Wie die Polizei in Würzburg am Montag mitteilte, gehen die Ermittler davon aus, dass ein Schaden an einer Stromleitung das Feuer ausgelöst hat. Bei dem Brand, bei dem auch Trachtenkleider und Fahnen ein Raub der Flammen wurden, ist ein Sachschaden von mehr als 200 000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare