Tragischer Unfall: 18-Jähriger stirbt

Eichstätt - Ein schrecklicher Unfall hat sich am Mittwochnachmittag nahe Eichstätt ereignet. Ein 18-jähriger Mann hat dabei sein junges Leben verloren.   

Ein 18-jähriger Mann fuhr am Mittwochnachmittg auf der Staatsstraße 2231 mit einem Pkw, Seat Ibiza vom Viehauser Kreisel in Richtung Altmannstein. Etwa in der Mitte der Strecke kam der Pkw in einer langgezogenen Linkskurve von der Fahrbahn ab und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum.

Der Fahrer befand sich allein im Fahrzeug und wurde durch den Aufprall getötet. Die Unfallaufnahme hat die Polizeiinspektion Beilngries übernommen. Weitere Einzelheiten sind derzeit noch nicht bekannt.

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesen

Vermisste Malina: Sie sendete ihren Standort noch per WhatsApp
Vermisste Malina: Sie sendete ihren Standort noch per WhatsApp
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
Mit Messer auf Mutter eingestochen - Sohn festgenommen
Mit Messer auf Mutter eingestochen - Sohn festgenommen
17-Jähriger reanimiert Rentner
17-Jähriger reanimiert Rentner

Kommentare