Motorradfahrer übersehen: Biker stirbt im Krankenhaus

Stephansposching - Ein 48 Jahre alter Motorradfahrer ist am Donnerstagabend bei einem Unfall in Stephansposching (Kreis Deggendorf) ums Leben gekommen.

Wie die Polizei in Bayreuth am Freitag mitteilte, übersah ihn eine 44-jährige Autofahrerin, die die Straße überqueren wollte. Ihr Wagen prallte gegen das Motorrad.

Der Mann wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert, wo er eine Stunde später starb. Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen und einen Schock.

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Laster fährt auf A6 in Nachtbaustelle - Arbeiter stirbt
Laster fährt auf A6 in Nachtbaustelle - Arbeiter stirbt
Motorradfahrer (18) prallt gegen Baum und stirbt
Motorradfahrer (18) prallt gegen Baum und stirbt
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll

Kommentare