A8: Transporter mit Ratten verursacht Unfall

Augsburg - Ein mit lebenden Ratten beladener Kleintransporter hat am Dienstag auf der Autobahn 8 bei Edenbergen (Landkreis Augsburg) einen Unfall verursacht.

Dabei wurden zwei Personen verletzt. Wie die Polizei in Augsburg mitteilte, fuhr der aus Osteuropa stammende Transporter auf einen vorausfahrenden Wagen auf. Die beiden Fahrer wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Durch die Wucht des Aufpralls streifte der Kleintransporter noch einen Sattelzug. Die gesamte Fahrbahn in Richtung Stuttgart musste nach Polizeiangaben für etwa eineinhalb Stunden gesperrt werden. Die Nager wurden nicht verletzt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare