U21-Nationalspieler Schuranow verlängert Vertrag in Nürnberg

U21-Nationalspieler Erik Schuranow
+
U21-Nationalspieler Erik Schuranow.

U21-Nationalspieler Erik Schuranow hat seinen Vertrag beim Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg verlängert. Der 19-Jährige habe seinen neuen Kontrakt am Mittwoch unterzeichnet, teilten die Franken mit. Zur Vertragsdauer machte der Club wie gewohnt keine Angaben. „Für mich stand außer Frage, dass ich beim Club weitermachen möchte. Hier habe ich mich in den letzten Jahren immer stetig entwickelt und möchte noch weiter an mir arbeiten“, wurde Schuranow in einer Mitteilung zitiert.

Nürnberg - Der Stürmer spielte schon als Achtjähriger für die Nürnberger. Inzwischen hat der gebürtige Bamberger 28 Partien in der 2. Liga bestritten und dabei neun Tore für den FCN erzielt. „Erik identifiziert sich voll und ganz mit dem Club. Wir wissen aber und freuen uns auch, dass er noch weitere Entwicklungsschritte gehen wird“, sagte Sportvorstand Dieter Hecking. dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kein 2G mehr im bayerischen Einzelhandel: Einkaufstouristen aus Baden-Württemberg strömen in den Freistaat
BAYERN
Kein 2G mehr im bayerischen Einzelhandel: Einkaufstouristen aus Baden-Württemberg strömen in den Freistaat
Kein 2G mehr im bayerischen Einzelhandel: Einkaufstouristen aus Baden-Württemberg strömen in den Freistaat
Corona-Zahlen in Bayern steigen weiter: LMU-Bericht zeigt traurige Überlebensrate von Beatmungspatienten
BAYERN
Corona-Zahlen in Bayern steigen weiter: LMU-Bericht zeigt traurige Überlebensrate von Beatmungspatienten
Corona-Zahlen in Bayern steigen weiter: LMU-Bericht zeigt traurige Überlebensrate von Beatmungspatienten
Kurz nach MPK: Söder verkündet weitreichende Entscheidung für Bayern - „Keine Lockerung, nur Vereinfachung“
BAYERN
Kurz nach MPK: Söder verkündet weitreichende Entscheidung für Bayern - „Keine Lockerung, nur Vereinfachung“
Kurz nach MPK: Söder verkündet weitreichende Entscheidung für Bayern - „Keine Lockerung, nur Vereinfachung“
Mögliche illegale Schule in Erlangen: Blieben die Behörden zu lange untätig?
BAYERN
Mögliche illegale Schule in Erlangen: Blieben die Behörden zu lange untätig?
Mögliche illegale Schule in Erlangen: Blieben die Behörden zu lange untätig?

Kommentare