Überfall: Mann bedroht Imbissbesitzer mit Messer

+
Missglückter Raubüberfall in Hof auf einen Imbiss. (Symbolbild)

Hof - Bewaffnet mit einem Messer wollte ein Mann einen Imbiss in Hof überfallen. Doch er hatte nicht mit dem Besitzer gerechnet: Der hatte ebenfalls ein Messer.

Ein Mann hat am Mittwochabend versucht, einen Imbiss in Hof auszurauben. Wie die Polizei in Bayreuth mitteilte, war der Mann mit einem Messer bewaffnet, mit dem er den Besitzer der Imbissbude bedrohte und die Tageseinnahmen forderte. Dann zog auch der Besitzer sein Küchenmesser, woraufhin der Räuber davonlief, gefolgt vom Imbissbesitzer. Jedoch konnten weder er noch die Polizei den flüchtigen Mann finden

lby

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
News-Blog: So ist die aktuelle Wetter- und Hochwasserlage
News-Blog: So ist die aktuelle Wetter- und Hochwasserlage

Kommentare