Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung

Briefkasten-Räuber macht Würzburg unsicher

Würzburg - Ein Unbekannter hat im Würzburger Stadtgebiet Jagd auf Wertsachen in Briefkästen gemacht. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, begann der Beutezug offenbar am Wochenende.

Seither sei eine Fülle von Anzeigen von Bewohnern eingegangen, denen etwas aus ihrem Briefkasten gestohlen worden sei. In einem Fall habe der Dieb sogar einen Kellerschlüssel in einem der Postfächer gefunden, heißt es in der Mitteilung. Aus dem so geöffneten Keller habe er dann zwei teure Mountainbikes gestohlen. Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung und warnt alle Bürger, keine Wertsachen in ihren Briefkästen liegen zu lassen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Aprilwetter im Februar: Sturm, Frühling und wieder Winter

München - Mal Frühling, mal Winter und immer etwas Sturm dabei. Der Februar zieht die kommenden Tagen fast alle Register. Besonders in den höher …
Aprilwetter im Februar: Sturm, Frühling und wieder Winter

Auto beim Abbiegen übersehen: Junger Mann stirbt

Mantel - Ein 26 Jahre alter Autofahrer ist am Samstagabend bei einem Verkehrsunfall in Mantel (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) gestorben, zwei …
Auto beim Abbiegen übersehen: Junger Mann stirbt

Zahl der kirchlichen Eheprozesse deutlich gestiegen

München - Kritiker sprechen von einer „katholischen Form der Scheidung“: Wenn eine Ehe scheitert, kann ein kirchliches Gericht überprüfen, ob sie …
Zahl der kirchlichen Eheprozesse deutlich gestiegen

Kommentare