Unbekannte stehlen Jesuskind

+
Unbekannte stehlen Jesuskind (Symbolfoto).

Würzburg - Sie kamen am helllichten Tage und nahmen das Jesuskind mit: Aus einer barocken Kirche in Sulzfeld haben Unbekannte eine Jesus-Figur und einen Engelskopf mit vergoldeten Flügeln gestohlen.

Wie die Polizei in Würzburg am Samstag mitteilte, fehlte zunächst jeglicher Hinweis auf die Täter. Einzig der Tatzeitraum ist klar: Beide Figuren wurden bereits am Donnerstag aus der offenen Kirche entwendet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt

Kommentare