Teile von Marienfigur geklaut

Unbekannte stehlen kostbare Kunstwerke aus Kirche

Feucht - Unbekannte haben in einer Kirche in Feucht (Landkreis Nürnberger Land) ihr Unwesen getrieben - und dabei kostbare Beute gemacht.

Unbekannte Täter haben in einer Kirche in Feucht unter anderem Teile einer kostbaren Marienfigur entwendet, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Von der am Altar stehenden Marienfigur seien das Zepter und Teile der Krone herausgebrochen worden.

Nach Angaben der Polizei stammt die Marienfigur aus dem 14. oder 16. Jahrhundert und stellt damit eine der Kostbarkeiten der Kirche dar. Zudem habe die Figur für die Gläubigen einen hohen ideellen Wert.

dpa

Rubriklistenbild: © Symbolbild/dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia

Kommentare