Unbekannter stiehlt 7000 Liter Heizöl

Landshut - Heizöl ist nicht billig. Das hat sich wohl auch ein Langfinger im niederbayerischen Landshut gedacht und einem Hausbesitzer rund 7000 Liter Heizöl gestohlen.

Wie die Polizei in Landshut mitteilte, stellte der Eigentümer fest, dass ein Unbekannter den Heizöltank seines Hauses leer gesaugt hatte. Als der Hausbesitzer daraufhin den Einfüllstutzen des Heizöltanks kontrollierte, entdeckte er, dass der Dieb diesen nach dem Absaugen mit einem Vorhängeschloss versperrt hatte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Bombe bei der Regensburger Uni gefunden
Bombe bei der Regensburger Uni gefunden
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Ist dieser Juli noch „normal“? Hitzewoche steht bevor
Ist dieser Juli noch „normal“? Hitzewoche steht bevor

Kommentare