Unfall beim Überholen: 84-Jähriger stirbt

Forchheim - Ein Mann ist am Donnerstag bei einem Unfall im oberfränkischen Forchheim ums Leben gekommen. Als er mit seinem Auto gerade überholen wollte, passierte das Unglück.

Der 84-Jährige wollte nach Polizeiangaben auf einer zweispurigen Straße an einem Lastwagen vorbeifahren. Dabei stießen die beiden Fahrzeug zusammen und der 84-Jährige verlor die Kontrolle über sein Auto. Dadurch kollidierte es mit einem entgegenkommenden Wagen. Der Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Die 65-jährige Fahrerin des anderen Autos wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Ihr 66-jähriger Beifahrer erlitt leichte Verletzungen. Der 31 Jahre alte Lastwagenfahrer blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesen

Fall Malina soll bei "Aktenzeichen XY … ungelöst" gezeigt werden
Fall Malina soll bei "Aktenzeichen XY … ungelöst" gezeigt werden
Mitarbeiter und Handwerker betrügen Sparkasse um Millionen
Mitarbeiter und Handwerker betrügen Sparkasse um Millionen
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
Landwirt stirbt in Biogasanlage
Landwirt stirbt in Biogasanlage

Kommentare