Unfall: Motorradfahrer stirbt auf A7

Estenfeld - Ein Motorradfahrer ist auf der A7 bei Würzburg tödlich verunglückt. Er war mit einer Gruppe unterwegs, als er plötzlich die Kontrolle über sein Bike verlor.

Ein Motorradfahrer hat sich am Donnerstag auf der Autobahn A7 bei Würzburg mit seiner Maschine überschlagen und tödlich verletzt. Der 50-Jährige war mit mehreren Motorradfahrern in Richtung Kassel unterwegs. Warum der Mann plötzlich bei Estenfeld (Landkreis Würzburg) die Kontrolle verlor, konnte nach Angaben der Polizei Würzburg zunächst nicht geklärt werden. Der Fahrer stürzte zwischen die Leitplanken und erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Er starb wenig später in einem Krankenhaus.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest

Kommentare