Unfall nach Alkoholfahrt: Zwei Schwerverletzte

Sengenthal - Zwei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall am späten Freitagabend schwer verletzt worden. Der 32-jährige Unfallfahrer hatte Alkohol getrunken.

Nach Polizeiangaben geriet ein 32-jähriger Autofahrer nahe dem oberpfälzischen Sengenthal auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem Auto zusammen. Er hatte Alkohol getrunken.

Der 58-jährige Fahrer und die 20-jährige Beifahrerin des entgegenkommenden Wagens wurden schwer verletzt. Die Feuerwehr musste den Fahrer aus dem völlig zerstörten Wagen befreien. Der Unfallverursacher wurde nur leicht verletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Bombe bei der Regensburger Uni gefunden
Bombe bei der Regensburger Uni gefunden
Frauen werden auf Rafting-Tour panisch - Großeinsatz in Oberbayern
Frauen werden auf Rafting-Tour panisch - Großeinsatz in Oberbayern
Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 

Kommentare