1. kreisbote-de
  2. Bayern

Heftiger Unfall: Mutter und Tochter in Autowrack gefangen - ihr Hund wird zum Retter

Erstellt:

Von: Katharina Haase

Kommentare

Das Auto von Mutter und Tochter liegt im Straßengraben bei Röhrnbach auf dem Dach.
Der Wagen von Mutter und Tochter blieb bei Röhrnbach im Straßengraben liegen. © zema-medien

Ein Mutter-Tochter-Gespann ist am späten Samstagabend im Landkreis Freyung-Grafenau mit dem Auto verunglückt. Die beiden hatten einen tierischen Retter mit an Bord.

Röhrnbach - Bei Röhrnbach im niederbayerischen Landkreis Freyung-Grafenau ist es am späten Samstagabend (15. August 2020) zu einem heftigen Unfall gekommen. Dass eine Mutter und ihre Tochter so schnell gerettet werden konnten, hatten sie einem ganz besonderen Helfer zu verdanken.

Röhrnbach/Bayern: Unfall auf Kreisstraße - Auto mit Mutter und Tochter überschlägt sich

Informationen der Polizei zufolge waren das Mutter-Tochter-Gespann am Samstagabend gegen 22 Uhr auf der Kreisstraße FRG1 unterwegs. Aus bislang ungeklärten Gründen verlor die 51-jährige Fahrerin des Kleinwagens plötzlich die Kontrolle über das Auto. Dieses kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb im Straßengraben auf dem Dach liegen. Die 51-Jährige und ihre 16-jährige Tochter wurden dabei glücklicherweise nur leicht verletzt.

Unfall auf Kreisstraße bei Röhrnbach: Mutter und Tochter dank Hund gerettet

Mutter und Tochter waren jedoch nicht in der Lage, sich aus dem Auto zu befreien. Dass sie dennoch so schnell gefunden wurden, verdanken sie ihrem Schäferhund. Das Tier namens Spike überstand den Unfall unbeschadet und konnte aus dem Wrack gelangen. Er lief hoch zur Straße, wo ein vorbeikommender Autofahrer auf ihn aufmerksam wurde.

Mutter und Tochter konnten so schnell von den Einsatzkräften aus dem Wrack befreit und in ein nahes Krankenhaus gebracht werden. An dem Auto entstand ein Totalschaden.

In der Nacht auf Montag (10. August 2020) ereignet sich in Ascha (Landkreis Straubing-Bogen) ein schrecklicher Verkehrsunfall, der vier Leben kostet. Schuld ist ein missglückter Überholvorgang. In Nürnberg wurden Polizisten zu einem Streit gerufen, der zu eskalieren drohte. Plötzlich griff ein aggressiver Schäferhund einen Beamten an - dann fiel ein Schuss. (kah)

Auch interessant

Kommentare