Unfall an Silvester

23-Jährige stirbt bei Frontalzusammenstoß

Lindau  - Eine 23 Jahre alte Autofahrerin ist an Silvester bei einem Autounfall bei Lindau ums Leben gekommen. Die junge Frau war am Dienstagnachmittag auf der Bundesstraße 31 auf die Gegenfahrbahn gekommen.

Wie die Polizeiinspektion in Lindau mitteilte, stieß die Frau aus ungeklärter Ursache ungebremst mit einem Kleinlaster zusammen. Sie starb noch am Unfallort. Der 58 Jahre alte Fahrer des Lasters zog sich leichte Verletzungen zu und erlitt einen Schock.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Regensburger Polizei erlebt Schocknacht: Beamte in der ganzen Stadt brutal attackiert
Regensburger Polizei erlebt Schocknacht: Beamte in der ganzen Stadt brutal attackiert
Achtung: Dieser Sturm bringt den Winter in Bayern zurück
Achtung: Dieser Sturm bringt den Winter in Bayern zurück
Weil Mann ins Schleudern gerät: Autofahrerin stirbt bei Unfall auf A8
Weil Mann ins Schleudern gerät: Autofahrerin stirbt bei Unfall auf A8
Mitschüler kämpften gegen Abschiebung - jetzt steht der Flüchtling vor Gericht
Mitschüler kämpften gegen Abschiebung - jetzt steht der Flüchtling vor Gericht

Kommentare